Sonntag, 3. April 2011

Früh übt sich...

...Wer eine Meisterköchin werden möchte...

♥Ihr Lieben♥,
ein kleiner Auftrag wurde gerade fertig.
Gewünscht war eine
Kochschürze
 für die
 kleine Hannah:
Der Schnitt ist meiner Kochschürze nachempfunden.
Der Träger am Hals ist größenverstellbar
 und der "Gürtel" lässt sich,
dank Klett,
 auch von kleinen Kinderhändchen selber schließen.
Sooo Hannah,
jetzt mal ran an die Töpfe...
♥Alles Liebe,
 Lilly
Stickdatei von HIER

Kommentare:

  1. mei ist die ssüüüüsssss da kocht die kleine bestimmt 5 sterne essen!!! obacht herr mälzer,.. sie bekommen konkurenz!

    AntwortenLöschen
  2. Hey Schwesterherz

    Also die Schürze ist wie eig. alles auf deinem Blog wunderprächtig geworden :)

    Julia würde die Schürze gerne so nehmen. Können ja die Tage dann nochmal telefonieren, wann wir das Kunstwerk abholen kommen :P

    Ich denke der kleinen Hannah wird die Schürze auch gefallen und sie wird uns in 15 Jahren mal zum essen einladen :)

    Wir haben dich lieb

    Julia & Dominik :)

    AntwortenLöschen
  3. ...also bei der Schürze kann das Essen ja nur phantastisch werden.
    Hexalotta

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie süß. So eine will ich auch nähen. Und dazu noch ein passendes Vichykaro-Handtuch. Geniales Geschenk, oder?

    Herzliche Grüße Myri

    AntwortenLöschen
  5. ♥ eine perfekte schürze für die jungköchin:-)
    glg nadi

    AntwortenLöschen
  6. schön geworden!!!!
    Da wird sich die kleine Köchin aber freuen.
    GLG
    Annelie

    AntwortenLöschen
  7. .... uiiii ist die süüüüüüüüüsss!!! DA geht doch gleich die Sonne in der Küche auf :)))

    Liebste Grüsschen
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Die sind ja mal goldig!!!

    Grüßle, Biene

    AntwortenLöschen