Montag, 5. September 2011

Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer?

Aber viele Schwalben
einen schönen Spätsommertag!!
Ich liebe Schwalben und Anja Rieger hat es möglich gemacht...

♥Ihr Lieben♥,
gestern war der
"Schwalbentag".
Ein Paradekissen,
Anno 1900,
 ist fertig geworden:

Und weil ich ganz verzückt,
 von der Stickdatei bin und außerdem mit meiner Serie:
tüchtig hinterherhänge,
 habe ich
Miss Juni (hüstel) ,
 vollendet.
Ein wunderbarer, leichter Leinenstoff,
 in einem wunderschönen Anthrazit.
Die Aufgesetzten Taschen habe ich mit alten Häkeldeckchen verziert:


Das werden nicht die letzten Schwalben sein...
Ich starte jetzt in die erste Arbeitswoche nach dem Urlaub...örks.
 Euch wünsche ich,
eine wunderschöne Woche,
fliegt hoch,
wie die Schwalben!
♥Alles Liebe, Lilly♥

Kommentare:

  1. Tolles Kissen :-) und schöne Miss Juni.
    lg Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Fließig! Fleißig!! Alles seeehr schön, die Schwalben sind echt toll.
    Wünsch dir nen guten Start und toi! toi! toi! ;-)
    Bin leider immer noch gaaaanz schlapp :-( - keine Ahnung wie lang das noch dauern soll...!
    Drück dich, Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Wooooow das Kissen sieht klasse aus.Ich bin begeistert!
    Knalleridee.


    glg Conny

    AntwortenLöschen
  4. Wow, supersuperschön!!! Sowohl das Kissen, als auch deine Miss juni!!!! Hammer!!!

    Ganz ganz liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Lilly,
    dann wünsch ich dir einen richtig guten Start! Dein Kissen mit den Schwalben ist wunderwunderschön geworden ... nun die Miss Juni auch ... ganz echte "Lillys",

    drück dich und sende ganz liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. *seufz*

    Soooo schöööööön sind Deine flatternden Schätze!!!

    Ich fliiiiiiiiiiiiiieeeeeeeege hoch...
    Fliegst Du mit?? :-)))

    Ich drück Dich

    Kerstine

    AntwortenLöschen