Montag, 30. August 2010

Und dann wurde eine Madame zu einer Prinzessin!!

Ihr Liebsten,
mein Geburtstagshochzeitstag ist vorbei...HEUL!!
Ich kann kaum in Worte fassen, wie unglaublich zauberhaft...
Nein VERZAUBERND (!!) dieser Tag war.
Ich war so berührt, über Eure lieben Kommentare, die Glückwünsche, die Post, die Mails, die Anrufe (Kerstine KUSS!!), die Musik und die vielen, vielen Geschenke:
Ihr glaubt, man kann aus technischen Gründen nur einen Menschen umarmen?
Nein, ich umarme Euch alle!
GLEICHZEITIG und dann noch einmal jede von Euch einzeln!!
DAS GEHT, ICH KANN DAS!!
Wenn eine einzelne Person so viel Liebe und Zuneigung an einem Tag erfährt,
wie ich, dann wächst das Herz und somit auch der Mensch.
Fazit: Dank Euch bin ich jetzt ca. 3,20 m und kann Euch ALLE umarmen!!
DANKE,
 an Euch alle,
 für einfach ALLES!!
Ich möchte Euch an dieser Stelle ein wenig von dem Tag erzählen (jaaa es folgt ein sehr langer Eintrag...lach), welcher ja eigentlich schon in der Nacht um 0.00 Uhr anfing:
Hier durften, mein Mann und ich eine Überraschung zur Hochzeit,
von Familie Hase auspacken
 und wir waren so unglaublich überwältigt,
als wir diese wunderschöne Kiste auspacken durften:
Frei nach dem Motto:
Ein "Hochzeitstagsfrühstück in Paris", war die Kiste prall gefüllt
allerlei Leckerein, für ein französisches Frühstück...
Wir danken Euch und können noch immer nicht fassen,
wie zauberhaft Ihr Drei seit...
DANKE!!
Doch nicht nur der Hochzeitstag, nein auch mein Geburtstag wurde liebevoll bedacht
und so durfte ich in der Nacht noch mein Geburtstagsgeschenk
der Hasenbande auspacken:

Ich bin nun gaaanz glückliche Besitzerin einer wunderbaren "Hasenmatroschkentasche", mein Seelenheil ist auch gesichert,
 denn der grüne Buddha wacht über mich,
 die tausendschöne Tasse kam direkt beim Frühstück zum Einsatz und die lieben Worte lese ich immer wieder,
während ich an der kleinen Spieluhr drehe, welche in der Kiste angebracht ist und mich mit dem Liedchen aus Amelie stündlich erfreut.
(Könnt Ihr erkennen, wie schön die Truhe mit Fotos aus Paris gespickt ist?)
Kuss und Kuss an die Hasenbande!!
Heul!
Das war ganz schön aufregend und "schöne Aufregung" macht auch müde, so bin ich dann um 2.00 Uhr ins Bett gefallen...
Dann kam er, DER Tag und zwar ziemlich früh, weil ich so aufgeregt war.
Wunderbare Anrufe, wunderbare Glückwünsche, ein wunderbares laaaaanges Frühstück und ich durfte wieder auspacken:
Mit viiiiiel Herz und Phantasie und unglaublich viel Können hat mir die liebste Heike diese wunderbaren Sachen gemacht:
Heike, Du Engel!!
Das Windlicht leuchtete uns beim Frühstück ganz hell und warm
und in dem Kosmetiktäschchen sind schon die "Lieblingsgesichtsrestaurationssachen" verstaut,
das Vögelchen begleitet mich am Schlüsselbund und
 die Tasche wird noch täglich "wund"- gestreichelt!!
Schwalben, ich kann es noch immer nicht fassen...Heul!!
Danke!!
Dann, nachdem die Tränchen der Freude getrocknet waren,
 ging es weiter:
Du kannst es nicht lassen, mich zum Weinen zu bringen,
die Kette ist so bezaubernd und klimpert so schön, der Rucksack hat sich gestern auf dem Stoffmarkt schon als absoluter Hingucker entpuppt,
das Kissen trocknet gerade, weil...HEUL!!
Der Fliegenpilz muss nicht bis Weihnachten warten, er hängt jetzt schon im Wohnzimmer, der Brief ist mittlerweile auswendig gelernt und die Pusteblumen?
Drei Wünsche darf ich mir wünschen,
 Gläschen auf, Pusteblume in die Freiheit pusten und dann geht der Wunsch in Erfüllung!!
Eine unglaublich Idee, was soll ich sagen:
Typisch SAUMSEEEELIGE!!!
Danke!!
Heul!!
Am Nachmittag kam überraschend meine Familie und hat dann ganz praktisch, Kuchen selber mitgebracht...lach.
Meine Mutter weiß um meine Verfrorenheit und die Tatsache, dass ich alte Dinge sooo sehr mag.
Mein kleiner Bruder hat aufmerksam meinen DaWanda Wunschzettel gelesen
(Du weißt jetzt schon, wie man(n) Frauen glücklich macht...der zauberhafter Schmuck wird jetzt immer getragen!!)
und so kamen diese zauberhaften Dinge zustande
 (UND...Dank der Eltern konnte ich sogar noch
ein bisschen mehr auf dem Stoffmarkt am Sonntag shoppen)
Ich danke Euch!!
HEUL!!
Als ich dann am Abend schon dachte,
Madame ist ausgetrocknet, weil keine Tränchen mehr,
kommt der liebste Gatte doch tatsächlich mit diesem "Wahnsinn auf Leinwand"
und dem liebsten, Lieblingsduft kombinirt mit den liebsten Worten,
welche nur der Held finden kann.
Mein Held!!
Es gibt da nur zwei Worte, welche ich dazu zu sagen habe:
Sprachlos und...
Heul!!
Ich danke Dir sooo sehr,
 nicht nur für den wunderbaren Geburtstag!!
Lange habe ich mir ein Bild von der Tausendschönen gewünscht, weil ich sie unbedingt auch ganz nah bei mir haben wollte...
Der "Herzensheld" und
die liebste Tausendschöne haben sich dann mal gedacht:
Das wird gemacht!!
So bin ich nun als Prinzessin für immer auf Leinwand gebannt
und darf auf Ewig mit meinem Lieblingskitz kuscheln.
DANKE ihr Zwei, für die wunderbare Erfüllung meines Wunsches!!
In dem wunderbaren Paket war aber auch noch etwas von der lieben Tausendschönen:
Silke, Schwester im Geiste,
Ich bin...ach,
ich hab Dich einfach so lieb!!
Danke,
dass es Dich gibt!
Am Abend sind wir dann lecker Essen gegangen und haben den Tag ausklingen lassen...
Fast!!
Als ich am späten Abend nachhause kam und in mein e-Mailfach schaute, wartete dort noch eine unglaubliche Überraschung von der liebsten Iris  und der zauberhaften Tausendschönen...
Ich sag es mal ganz platt:
Ihr seit ja der Wahnsinn auf Beinen!!
Haben Eure Kreativität und Eure Herzlichkeit auch mal Grenzen?
DAAANKEEEE!!
Von dieser tollen Sache, möchte ich Euch aber erst berichten, wenn Emma aus der Reperatur zurück ist ;-)

Ihr Schätze,
eine lange Post, mit vielen Bildern und Eindrücken, mit viel geheule und staunen...
Ich hoffe, dass ich nichts und niemanden vergessen habe, denn alles was an diesem Tag passierte, war so wunderbar und braucht einfach auch Platz für ein großes
DANKE!!
Ihr seit umwerfend!!
HEUL!!
Alles Liebe,
 Lilly

Kommentare:

  1. ohhhhhh LILLY .... das ist unglaublich schöööön ... ich HEULLLLL mit ... die Tränen steh´n mir in den Augen vor lauter Freude, Liebe und Glück, dass ich hier bei dir lesen, sehen und spüren kann! Was für ein gigantische Tag ... soooooo tolle Geschenke ... die Frankreich-Kiste, das tausendschöne Kunstwerk, die Pusteblumenwünscheidee ... all die großen und kleinen Zaubersachen ... danke für´s Zeigen, danke für deine lieben Worte, danke, dass ich mit gerührt sein darf,

    ggggggvlg und lass dich fest zurück umarmen

    Heike

    AntwortenLöschen
  2. hi! na, da sind mir doch vor rührung beim lesen...selber ein paar tränen gekullert.....;o) was für ein wunderschöner tag............
    liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  3. *schnief*... habe beim lesen die Musik von Amelie angemacht.... es ist einfach alles alles wunderschön!! Ich muss dir auch danke sagen, danke für die wundervollen Worte und Bilder... es war sicherlich der schönste GeburtstagsersteHochteitstag den du je hattest ;-) all die lieben Menschen die an dich gedacht haben und dich lieben...
    Ich drück dich wuschig, Küsse

    AntwortenLöschen
  4. ....räusper....verstohlen Taschentuch raushol...
    MERKE : niemals einen solch´emotionallen Post auf der Arbeit lesen ;)

    riesendrücker an das Lillymädchen :)

    AntwortenLöschen
  5. liebe lilly, wie schön, dass du so einen wundervollen tag hattest. ich freue mich mit dir und drücke dich ganz fest. liebste grüße, julia

    AntwortenLöschen
  6. Meine liebste Lilly,
    ein kleines Geschenk für Dich ist gestern auch noch den ganzen Tag auf dem Leverkusener Stoffmarkt umhergelaufen und hat Dich nicht gefunden, jetzt muß es der Herr von der Post mal vorbeibringen, aber das soll ja auch wohl klappen. :O)
    Ich drücke dich dolle aus Kölle
    die Nordseefriesin
    bis bald
    Birgit

    AntwortenLöschen