Montag, 29. November 2010

Eine Dose ist eine Dose, ist eine...

Ihr Lieben,
meine Studien in Sachen:
 "Dekozwang"
gehen weiter und so möchte ich Euch auf dem Laufenden halten:
Am 27. November,
sind Mann und ich zur
 Holy-Shit-Shopping
gefahren.
Wer dies nicht kennt, hier eine kurze Beschreibung:
Eine alte Lagerhalle wird mit zahlreichen Ständen zugestellt, welche ausschließlich, ich wiederhole AUSSCHLIEßLICH (!!),
 "Dekoschnükes",
sowohl zum Verzieren der heimischen Wände,
als auch zum Verzieren der eigenenen Person ,
anbieten.
Frau kann sich jetzt vorstellen, wie sehr sich Mann auf den Ausflug gefreut hat.
 Und allen Männern sei gesagt:
JAAAAA,
es ist genauso schlimm, wie ihr Euch das gerade vorstellt und eigentlich...
NOCH SCHLIMMER!!
Nun, ich will den Schatz nicht schlecht reden,
 er hat sich tatsächlich gefreut,
 denn es gibt dort auch viel für die Jungs zu sehen...z.B.:
Nun ja...
Jungssachen eben, also...
schöne Mädchen!!
Dort angekommen entstand wieder eines dieser typischen Gespräche an einem Stand, zwischen Monsier und Madame,
 welches ich unbedingt mit in meine Studie nehmen möchte.
Zur Sachlage:
Madame hüpft, parallelisiert auf einen Stand mit Porzellanobjekten zu.
Natürlich,
Ihr kennt das schon:
Quietschend, kreischend und mit glitzernden
 "Kauf-Ich-Blick".
Objekt ihrer Begierde:
Eine
pastellbraune Porzellanbutterdose,
 mit einem liegenden Reh
obenauf.
 Madame bekommt sich direkt mal nicht ein
 und erzählt der Dame,
hinter dem Stand
und ca. 50 anderen Besuchern,
welche vorbeiziehen,
 lautstark,
dass sie sich DIESE,
 jaaaa genau diese Butterdose
heute bei DaWanda
auf den Wunschzettel kopiert hat und das in
 ROSA!!
(Anmerkung: Euphorie kennt bei mir kaum Grenzen,
 schlechte Laune übrigens auch nicht und jaaaa,
ich arbeite nicht umsonst in der Psychiatrie!!) 
Und jeder,
 der sich in dem Augenblick schon dachte,
dass Madame nicht mehr alle Tassen im Schrank hat,
wird in seinem Glauben auch noch bestärkt,
denn ich teile direkt auch mal mit,
dass Pastellbraun ja noch viiiiel schöner ist,
als Rosa.
Monsier steht mittlerweile neben mir
und muss (!!)
die Butterdose mal anfassen und streicheln,
denn nur so könne er sehen, wie wunderbar und einzigartig dieses Wunderwerk der Keramikkunst sei...
Und dann sagt er ES(!!):
Hübsch...die Butterdose...
...
...
HÜBSCH????
...
...
 Ich belehre Mann,
dass "HÜBSCH",
die kleine Schwester von Scheiße sei
 und das er eben keinen Blick,
 für das SCHÖNE habe...
Mann versucht sich geschickt
 aus der Affäre mit Schmeicheleien zu ziehen
und gibt an,
dass er sehr wohl einen Blick für SCHÖNES habe,
denn er habe ja mich geheiratet.
Im Allgemeinen neige ich an diesen Stellen auch dazu,
dahinzuschmelzen,
im "Kaufrausch"
zieht die Nummer bei mir jedoch nicht,
 verfolgt der Kerl doch nur ein
Ziel:
 Madame den Kauf madig zu machen,
damit er mehr Platz für hässlichen Männerkrams im Häuschen hat.
"Nachtigall ick hör dir trapsen..."
Aber nicht mit mir...
Schätzken!!
Madame beschließt also ganz emanzipiert
und mit triumphalen Blick:
Pöh, dann kaufe ich mir die Butterdose eben ganz alleine!!
Darauf Mann, ebenfalls mit Siegermimik:
Aaaaaaber, wir essen doch gar keine Butter!!!!
Stille...
Die Dame hinter dem Stand hat wieder ganz normale Pupillen,
 denn die Dollarzeichen sind in Sekunden
 aus den Augäpfeln gewichen
und Mann grinst bis über beide Ohren und scheint auf Applaus zu warten...
Aaaber,
da hat er die Rechnung ohne Madame gemacht und ich stelle fest,
manchmal ist mein Hirn tatsächlich in einem Bruchteil von Sekunden,
zu Höchstleistungen fähig...
Kommt eben immer alles auf die Motivation an...lach.
Ich strahle und rufe der Dame hinter dem Stand freudig zu:
Ach,
packen sie
 meine
neue
KÄSEGLOCKE
 ruhig ein!!
SPIEL, SATZ UND SIEG!!!
(Anmerkung: Die Käseglocke steht nun bei uns im Flur...
und ich bewahre Schmuck darin auf...)
Was lernen wir heute aus der Studie?
1.Es ist völlig egal,
ob Frau etwas braucht, oder es Sinn macht...
Sie wird es kaufen, wenn ein Reh obenauf liegt!

2.Es spielt keine Rolle, ob ein DING eine Bezeichnung hat...
Wenn Frau es WILL, wird aus einer Butterdose,
eine Käseglocke, in welcher sie Schmuck aufbewahrt...
Denn:
 Frauen sind nicht ENTWEDER-ODER,
 Frauen sind:
 SOWOHL-ALS AUCH!!

In diesem Sinne,
 alles Liebe,
 Lilly

Kommentare:

  1. Ich schmeiss mich weg: Hübsch ist die kleine Schwester von Scheisse.

    Ich sach zu meinem immer: Schatz, wie lange sind wir jetzt verheiratet? Hast du in all den Jahren nichts dazugelernt? Dann senkt er immer den Blick, seine Unterlippe fängt an zu zittern und mit zittenden Patschehändchen reicht er mir zögerlich seinen Geldbeutel.

    Jawoll, so isses brav!

    Grüssle
    Hari

    ...by the way...sieht toll aus die äh Käseglocke...

    AntwortenLöschen
  2. *gg* GENIAL!
    Außerdem könnte es ja sein, dass mal Besuch kommt, der NUR Butter aufs Brot mag und DANN...kann daraus direkt wieder eine Butterdose werden ODER die in rosa muss noch ins Haus...
    So schnell weg, bevor der Mann ihres Hauses das liest *gg*
    LG KaTe

    AntwortenLöschen
  3. Ich troll mich lachend in eine Ecke!
    Ich liebe Deine Art zu schreiben!!! Weiter so, denn wenn man jemanden zum Lachen bringt ist das eine gute Tat ;-)!

    Liebe Grüße und viel Spaß mit der Schmuck-Glocke!
    Sille

    AntwortenLöschen
  4. *applaus*
    Die Strategie muss ich mir merken! Und die Käseglocke ist wirklich niedlich!^^ Männer haben halt einfach keine Ahnung!
    Eine Schöne Weihnachtszeit!^^

    AntwortenLöschen
  5. ach liebe lilly, es ist immer wieder schön, die kleinen geschichhten aus deinem leben zu lesen. sie haben so viel wahres und man erkennt so viel aus seinem eigene leben wieder. vielen dank dafür.

    liebste grüße, julia

    AntwortenLöschen
  6. hihi! genial..........;o) und übrigends auch wiklich toll ausgesucht........liebe grüße nico

    AntwortenLöschen
  7. Herzallerliebst ... hach, einfach herrlich ... Butter-äh-Käse-ah-Schmuckdose, Geschichte und deine Versuchsreihe *lach* ...

    ...immer wieder ein Hochgenuss bei dir,

    vlg
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. *Prust* genial gekontert...unsere *Schätze* wollen es ja nicht anders....sie sind schon zu bedauern....*lach*...was sie alles mit uns durchstehen müssen!!!!!
    LG Karola

    AntwortenLöschen
  9. Liebe LIlly,
    ich habe gerade Tränen gelacht ;o)!Da fing der Tag so besch...an und jetzt darf ich hier bei dir so herzhaft lachen ;o), herzlichen Dank!Herzlichen Dank auch für deine lieben,aufbauenden Worte, der Rest der Woche kann wirklich nur besser werden ;o)!Ich wünsche dir ganz viel Freude mit deinem neuen,wunderschönen Rehschatz,ja und du hast Recht, wenn Frau was will, dann findet sie auch eine Lösung ;o)!Einen wunderschönen Resttag und die weltallerliebsten Grüße, Petra ♥

    AntwortenLöschen
  10. ach du liebe,ich habe mich wieder köööööööööööstlich amüsiert.danke für den lacher des tages,ich stelle mir das alles auch noch bildlich vor *gg*

    ich hab übrigens was für dich ,schau mal bei mir vorbei ;o)
    liebste grüsse
    alexa

    AntwortenLöschen
  11. *flüstermodusan* ich will auch so eine Butter-Käse-Schmuckdose!!!!
    Auch wenn ich weder Butter noch Käse esse! EGAL!
    Ach wäre ich doch auch mal nach Köln gefahren!
    Schmacht!
    so schön!
    lg
    claudi

    AntwortenLöschen
  12. Oh mannnnnnnn,
    wenn du dann demnächst mit deiner Comedyshow....ähhhhh.... Weisheiten aus dem Leben- Show hier nach Bremen kommst, dann will ich Karten IN DER ERTSTEN REIHE!!!!
    Damit du mich auch mal schreien und wiehern hörst (wie es im Moment nur mein Männe tut, weil der neben mir auf dem Sofa liegt und denkt ich hab ne Vollmeise).
    Einfach nur schön bei dir zu lesen!!!!!!!!

    Danke für die schönen Minuten mit dir!!!!

    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen
  13. ....wenns lustig wird bin ich nicht da....pöh
    wo war ich denn ???? ... tsssss......

    ;)

    AntwortenLöschen
  14. @Annette: Taschen gucken? Du warst tatsächlich nicht da, als ich die Käseglocke gekauft habe...Ätsch!!

    AntwortenLöschen
  15. Du bist ne Marke! :-))))))
    Ich lach mich weg (Männe auch ;-))!)...
    Sagte ich dir schon daß ich nicht nur Hirsche sondern auch Rehe sammle..???
    Also falls du...nur des lieben Friedens Willen...oder so! ;-)
    Knutscha, Claudi

    AntwortenLöschen
  16. Coole Geschichte, tolle Dose.
    Ihr seid noch nicht soooo lange verheiratet?
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  17. @Andrea: 1 Jahr...Wieso, wird sich da noch etwas verändern, was ich wissen sollte?

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe mich schon im ersten Teil fast weggeschmissen vor Lachen....aber der zweite ist noch besser...ich hoffe die Studie hat noch ein paar Teile....♥LILLI♥

    AntwortenLöschen
  19. Du hast meine vollste und uneingeschränkte Zustimmung, du Liebe ;) Und deine "Bambi-Dose" ist schlichtweg zauberhaft!

    Liebste Grüße
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  20. Oh Madamchen,
    Du bist mein Sonnenscheinchen. Was hab ich wieder gelacht. Sind unsere Männer verwandt? Ich sag immer "Schatz das hast Du alles vorher gewusst, jetzt hast Du den Scheiß." Der hat mich nämlich auch erst nach 9 Jahren geehelicht und kannte meine Macken alle.
    Drück Dich doll
    Katja

    AntwortenLöschen
  21. Ach ich kringle mich auch beim zweiten Lesen noch vor lachen und so eine Dose ist genau wie wir Frauen: einfach multifunktional!

    Hab einen schönen Advent
    Annette

    AntwortenLöschen
  22. Oh mann.... ich schmeiss mich weg. Ich liebe deine Glossen. Besser als in jeder Zeitung :-)

    Herzliche Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Haha,.herrlich! Und.ganz zauberhafte Schmuckschatulle ;O)
    Wieso war ich hier noch nie?! Das wird sich ändern ;o)

    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen