Mittwoch, 10. März 2010

Endlich!!


Lust auf britischen Folk-Rock?
Am 14. April 2010 ist die Englische Band Mumford & Sons Live in Köln zu sehen. Aufgrund des erfreulichen Vorverkaufs findet das Konzert anstatt im Gloria im E-Werk statt


--------------------------------------------------------------------------------


Köln.(fkps/vp) Mumford & Sons sind eine Band der Stunde, denn Marcus Mumford scheint ein musikalischer König Midas zu sein. Was er und seine so genannten Söhne im Moment anfassen, wird sofort zu akustischen Perlen.



Im Moment zeigt sich die ganze Stärke der Musik von Mumford & Sons, wenn man ihre EPs oder die im Oktober erschienene Debütplatte „Sigh No More“ auflegt, am beschlagenen Fenster sitzt, in die Kälte schaut, ein Tässchen Wintertee (mit einem ordentlichen Schuss Rum) zu sich nimmt und hoffnungsvoll an den kommenden Frühling denkt.

Denn aller innewohnenden schweren Intimität verbreiten die Songs auch eine gewisse verhaltene Fröhlichkeit, und dazu kommt, dass Mumford & Sons eben im Frühjahr, genauer gesagt im April, wieder zu uns nach Deutschland kommen, um einige ihrer umjubelten (und meist ziemlich fix ausverkauften) Konzerte zu spielen.

Mumford & Sons
Wann: 14. April 2010
Einlass: 20 Uhr
Beginn: 21 Uhr
Wo: Gloria, Köln
Eintritt: ab 20,50 Uhr

Kommentare:

  1. ....liebe Lilly, langsam ist mir das ein bißchen unheimlich....als ich heut Vormittag diesen,deinen post las, hatte ich wenige Minuten vorher, nach langer Zeit mal wieder, mumford & sons "aufeglegt"......
    da bekommt man ja fast ´ne Gänsehaut....
    Schwestern im Geiste oder so....
    ......hörst Du was ich denke ?????....
    magische Grüße von Annette

    AntwortenLöschen
  2. Ihr Zwei....süß... Die Musik ist ganz nach meinem Geschmack. Gehst du hin? Ich höre gar nichts mehr von dir, hab mir schon Sorgen gemacht. Aber dank deiner Posts weiß ich das du noch lebst. Hoffe du hast nicht mehr so viel Stress. Schicke dir mal eine dicke fette Umarmung. Küsschen

    AntwortenLöschen