Sonntag, 18. April 2010

Wanderglückspaket

Ihr Lieben,
die ersten 9 Glücksbotinen sind angemeldet:

BabuschStar









Mädels,

ich freu mich ja so sehr!!

Schreibt mir bitte alle unter der Mailadresse, welche ich Euch schrieb (oder Ihr hier rechts auch noch einmal seht), ob es dabei bleibt.

Hinterlasst doch dann direkt Eure Adressen, ich werde sie in die Liste schreiben, welche in dem Wanderpaket liegt, so habt Ihr immer direkt die Adresse, derjenigen, an welche Ihr das Päckchen schickt. Ist das in Ordnung.

Meine Adresse bekommt Ihr direkt, wenn Eure Mail bei mir eingegangen ist, ich finde leider nicht von jeder die Mail, so brauche ich dann nur antworten.

Sobald Ihr meine Adresse habt, schnell Starterpäckchen mit mind. "2 Glücksmomenten von Euch senden, denn es gilt ja, wer zuerst schickt, bekommt das Päckchen auch zuerst...lach.

An dieser Stelle mal eine Frage an die Teilnehmerinnen in eigener Sache:
Ihr wisst ja, ich habe das auch noch nie gemacht und frage mich, wann darf ich denn etwas aus dem Päckchen nehmen?

Direkt am Anfang, also wenn ich das Paket packe oder am Schluss?
Ich bin für eine demokratische Abstimmung.

Also, schreibt mir bitte Eure Meinung.
So und dann noch eine kleine Planänderung:


Ich hatte ja geschrieben, dass sich jede so viel nehmen darf, wie sie mag (Frau muss das Paket eben nur auffüllen), aber zurecht kam der Einwand, dass im Extremfall, man sich 15 Sachen nehmen kann und das Paket dann eigentlich nur noch aus den Sachen einer Bloggerin besteht.
Darüber hatte ich natürlich nicht nachgedacht...örks.
Also, ich denke, jede sollte sich auf max. 4 Sachen beschränken, dann bleibt das Paket vielfältig.
Ist das in Eurem Sinne?

Es sind übrigens noch Plätze frei, also bitte tüchtig Werbung machen.

DANKE!!

Alles Liebe,

Lilly

Kommentare:

  1. Also ich finde du darfst dir ganz am Anfang was aussuchen und legst dann eben gleich mehr Teile ins Päckchen.
    Mit der Beschränkung kann ich leben.

    Freu mich schon sehr auf das Päckchen und bin schon am werkeln

    Annette

    AntwortenLöschen
  2. ..wie ? Du willst auch was nehmen :)))))))
    Liebste Lilly !!!! Natürlich nimmst Du , sozusagen als Mutter des verschickbaren Glücks, zuerst aus dem Paket. Das ist hiermit ,sozusagen saumselig demokratisch, beschlossen.
    Und die Änderung mit max. 4 nehmen finde ich auch sehr gut :)

    feine Montagsgrüße von Annette

    AntwortenLöschen
  3. huhu! tolle idee! bin gespannt auf euer glücks-paket! würde ja auch gerne mitmischen aber so langsam verzettle ich mich mit meinen ganzen wanderpaketen... schade. aber vielleicht in der nächsten runde.

    liebe grüße anke

    AntwortenLöschen
  4. also ich bin auch der Meinung, das du als erstes dir was nehmen solltest und 4 Teile find ich gut ... lach mehr schaff ich sowieso nicht zu produzieren ;-)

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  5. Was soll man da noch sagen, Annettchen hat gesprochen *uh-ha-ha*

    AntwortenLöschen
  6. P.s. heute schaffe ich es nicht. Morgen? Wo muss ich denn hin? Oder wollen wir irgendwo einen Kaffee trinken?
    Küsschen

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Du Liebe,
    hab das gerade bei Annette gelesen und will natürlich auch ein Päckie Glück verschicken un d kriegen und überhaupt ist das immer ne gute Sache. Also bräuchte ich Deine Addi, damit ich Dir mein Päckie schicken kann. GLG Huggibuzzels Myriam

    AntwortenLöschen
  8. Also, ich dann auch noch *lach* ...
    Du bist na klaro als erste dran
    und darfst aus der Fülle des Glückskreativbergs dich mit max. 4 Glücklichmachern beglücken ...

    so sei es

    vlg ...
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen, ich schließe mich meinen Vorschreiberinnen an. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  10. na klar bist du die erste, die was rausnehmen darf. wie ist das denn eigentlich am ende? wenn jeder immer wieder so viel teile reinlegt wie er rausnimmt, dann sind am ende ja auch genauso viel teile drin. behälst du die dann alle ;-)? oder machen wir einfach immer wieder neue runden?

    AntwortenLöschen